SABBATJAHR-RATGEBER

Sabbatjahr in den einzelnen Bundesländern

Regelungen für ein Sabbatjahr in den Bundesländern

Die Ausgestaltung des Sabbatjahres kann sich für den Interessenten je nach beruflicher Situation und je nach Wohnort unterscheiden. Am Schwierigsten ist es für Arbeiter und Angestellte in der freien Wirtschaft, weil es hier keine einheitlichen Regelungen gibt. Sie müssen stets zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer individuell ausgehandelt werden. Dabei sollten beide Parteien sorgsam und verantwortungsbewusst bei den Planungen eines Sabbatjahres vorgehen, schließlich wollen am Ende beide Parteien davon profitieren. Es gibt einige wenige Ausnahmen, nämlich große Unternehmen wie Siemens oder BMW, die ihren Mitarbeitern üblicherweise und unter bestimmten Voraussetzungen ein Sabbatjahr ermöglichen müssen, weil sie dies in die Arbeitsverträge integriert haben.

Ganz anders und einfacher ist es für Angestellte oder Beamte im Öffentlichen Dienst. Für Angehörige des Öffentlichen Dienstes im Bund gibt es eine einheitliche gesonderte Regelung, in den Ländern sieht es noch recht unterschiedlich aus. In den meisten der 16 deutschen Bundesländern gibt es aber inzwischen Regelungen zum Sabbatjahr. Begonnen hat alles 1987 in Berlin, als die ersten Regelungen dort installiert wurden. Nach und nach zogen immer mehr Bundesländer nach.

Nachfolgend stellen wir die wichtigsten Eckpunkte aus den Bundesländern vor, in denen die Richtlinien zum Sabbatjahr gesetzlich verankert sind. Wir stellen die Regelungen in Baden-Württemberg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen exemplarisch ausführlicher vor und beschränken uns bei den übrigen Bundesländern auf eine grobe Zusammenfassung der Regelungen.

Besondere Sabbatjahr-Regelungen auf Bundesland-Ebene

Wer sich im Detail und vor allem brandaktuell (Gesetze werden stetig fortentwickelt und geändert) informieren möchte, sollte zudem die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und deren Bedeutung im Internet mit hoher Zeitaktualität recherchieren.

Süddeutsche Logo
ZDF Logo
Focus Logo
ntv Logo
Berliner Morgenpost Logo
Hamburger Abendblatt Logo
Mittelbayerische Logo
WAZ Logo
RP Online Logo
Neue Narrative Logo
Scroll to Top