SABBATJAHR-RATGEBER

Über uns

Über uns & Sabbatjahr.org

Eine Auszeit nehmen – dieser Gedanke überkam mich schon in frühen Jahren, als ich meine Ausbildung im öffentlichen Dienst abbrach und mich neu orientierte. Seitdem durchziehen viele geplante, aber auch genauso ungewollte Auszeiten mein berufliches wie privates Leben. Als Geschäftsführer der INITIATIVE auslandszeit habe ich täglich mit Aus(lands)zeiten zu tun, die gewöhnlich junge Menschen direkt nach der Schule wählen, um für bis zu einem Jahr die Welt zu bereisen und sich Zeit zu nehmen für Orientierung und das, was die nächsten (mindestens) vier Jahrzehnte beruflich auf sie zukommen wird.

Vom Gap Year bis zum Sabbatical – (k)ein großer Schritt

Spricht man im Kontext der Auszeiten wie Work & Travel, Freiwilligenarbeit im Ausland oder anderen Working Holidays häufig vom sogenannten Gap Year, verwendet man für eine beruflich geprägte Auszeit hingegen den mittlerweile gelernten Begriff des Sabbatjahres, neudeutsch auch Sabbatical. Wir von Sabbatjahr.org legen den Schwerpunkt der Inhalte & Inspirationen auf diesem Portal zwar auf den beruflich induzierten Ausstieg auf Zeit, jedoch finden wir genauso, dass die Motivation für eine Auszeit unabhängig des Lebensabschnitts sowie Alters sein sollte – von daher laden wir Menschen jeden Alters, Bildungsgrades & (beruflichen bzw. schulischen) Lebenskontextes dazu ein, hier Inspirationen zu finden und die für sich ganz persönlich „perfekte“ Auszeit zu finden – sei es daheim in den eigenen vier Wänden oder aber genauso in der weiten Welt während einer Auslandszeit.

Es gibt nichts Mächtigeres, als eine Idee, deren Zeit gekommen ist

Die Motivation für dieses Portal kam mir vor vielen Jahren, als ich – mal wieder – auf der beruflichen Sinnsuche war. Was will ich beruflich wirklich erreichen? Was ist mir wichtig und welchen Mehrwert möchte ich leisten? Was kann ich weitergeben und in welchem Bereich kann ich Sinnstifter für andere sein? Diese und unzählig weitere Fragen raubten mir zwar auf der einen Seite immer mehr den klaren Blick sowie diversen Schlaf, jedoch schärften Sie gleichzeitig auch meinen Blick für & auf das, was für mich tatsächlich wichtig ist: Menschen dabei zu helfen, ihre persönlich perfekte Aus(lands)zeit zu finden – dies war die Geburtsstunde der INITIATIVE auslandszeit – heute Deutschlands größtes Ideennetzwerk für Menschen, sich den Traum von ihrer Auslandszeit zu erfüllen. Einige Jahre später initiierten wir Sabbatjahr.org, um insbesondere Berufstätigen ebenfalls Wege & Möglichkeiten aufzuzeigen, sich ihren Traum von ihrer beruflichen Auszeit zu erfüllen. Seitdem hat sich Sabbatjahr.org zu Deutschlands führendem Fachportal rund ums Thema Sabbatical sowie (beruflichen) Auszeit entwickelt.

Was uns wichtig ist

Auch wenn Sie hier sehr viele Informationen rund um die Organisation & die Planung Ihres Sabbaticals finden werden, liegt der eigentliche Schwerpunkt – und damit auch unsere wirkliche Motivation für diese Plattform – auf der Inspiration & der Ideenentwicklung für Ihre (berufliche) Auszeit. Hier ist der Weg für uns ganz eindeutig eben NICHT das Ziel, sondern vielmehr möchten wir Sie so schnell an eben IHR ureigenes Ziel einer passgenauen Auszeit bringen – und somit Ihrem Sabbatical die bestmögliche Erfüllung ihrer damit verbundenen Wünsche & Ziele ermöglichen. Das wünschen wir uns und vor allem Ihnen von wirklich ganzem Herzen!

Für Presseanfragen oder wenn Sie uns als Kooperationspartner gewinnen wollen, kontakieren Sie uns gern über das Formular auf der Kontaktseite. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Pressebereich.

Sabbatjahr.org in den Medien

Berliner Morgenpost (12.05.2019): Über die Sehnsucht nach einer langen Auszeit schreibt die Berliner Morgenpost und verbindet in diesem Artikel den Wunsch, sich fern des beruflichen Kontexts für eine gewisse Zeit lang zu verwirklichen mit den Zwängen, dies möglichst passgenau mit den Zielen & Vorgaben auf Arbeitgeberseite zu vereinbaren. Sabbatjahr.org als Experte für die Verwirklichung dieses “Spagats” stand hier sehr gerne Rede & Antwort und gab tiefere Einblicke in Umsetzungsthemen und mögliche Hürden, die auf diesem Weg zu nehmen sind. Den kompletten Artikel finden Sie hier mit dem Titel Lange Auszeit.

Neue Narrative (März 2019): Ein aus unserer Sicht sehr interessanter Artikel mit einem gelungenen Blick auf das Thema Sabbatical finden Sie im Übrigen in der NEUE NARRATIVE, der wir von Sabbatjahr.org sehr gerne auf vier Seiten Rede & Antwort gestanden haben (hier geht’s zum Artikel “Mal richtig Pause machen? Was an Sabbaticals gut ist – und was nicht!“)

Ihr Frank Möller sowie das gesamte Team von Sabbatjahr.org bzw. der INITIATIVE auslandszeit

Süddeutsche Logo
ZDF Logo
Focus Logo
ntv Logo
Berliner Morgenpost Logo
Hamburger Abendblatt Logo
Mittelbayerische Logo
WAZ Logo
RP Online Logo
Neue Narrative Logo
Scroll to Top