SABBATJAHR-RATGEBER

Sabbatjahr im Ausland | Wege ins Ausland während des Sabbaticals

Während des Sabbatjahrs ins Ausland

Ein Sabbatjahr gibt für viele Motivationen Anlass, seinem derzeitigen Leben eine Wendung zu verpassen (siehe auch unter Auszeit-Ideen) – eine dieser Möglichkeiten ist es, (für eine Zeit lang) ins Ausland zu gehen. Möglichkeiten für eine derartige Aus(lands)zeit gibt es viele, mit teils ganz unterschiedlichen Ausrichtungen.

>>  Anbieter für Auslands-Sabbatjahre

Freiwilligenarbeit im Ausland

Soziales Engagement kann nicht nur in Form eines Ehrenamts oder Nachbarschaftshilfe in Deutschland geleistet werden, immer beliebter wird auch die Möglichkeit, für eine Zeit ins Ausland zu gehen, um als Volunteer ein Freiwilligenprojekt zu unterstützen. Ganz sicher ein Trend, denn viele Manager sowie Führungskräfte nutzen ihr Sabbatjahr / Sabbatical auch auf Geheiß ihres Arbeitgebers hin, im Rahmen eines sog. Corporate Volunteering im Ausland Gutes zu tun bzw. sich sozial zu engagieren. Freiwilligenarbeit im Ausland bzw. neudeutsch Volunteering lautet diese Form des “Ausstiegs auf Zeit”, während dessen man bspw. in Entwicklungsländern Englisch lehrt, an medizinischen Projekten mitwirkt oder aber in Wildlife-Projekten Natur & Tierwelt schützt.

>> Freiwilligenarbeit im Ausland

Redaktions-Tipp: ManaTapu  – Mindful Volunteering

Sabbatical-Programme von ManaTapu VolunteeringDer Volunteering-Anbieter ManaTapu hat sich auf die Region Lateinamerika mit den Ländern Chile, Ecuador, Peru, Costa Rica sowie Argentinien spezialisiert. Dort werden verschiedenste langfristig angelegte soziale Projekte nach dem Motto “Mindful Volunteering” initiiert und gefördert. Für die Weiterentwicklung der Projekte sucht ManaTapu auch nach ehrenamtlichen Helfern mit Berufserfahrung und speziellen Kenntnissen.  Die entsprechenden Sabbatical-Programme werden individuell mit den Teilnehmern geplant.

Weitere Informationen:

>> Sabbatical in Lateinamerika mit ManaTapu

Work and Travel / Farm- & Ranchaufenthalte

Freiwilligenarbeit im Ausland ist nur eine Möglichkeit, einen Working Holiday zu verbringen. Viele weitere Möglichkeiten, eine Auszeit in Form einer Auslandszeit zu machen, bieten sich einem während eines Sabbatjahres: Working Holidays wie Work & Travel, bei dem man für einige Monate oder ein ganzes Jahr in einem fremden Land herumreist und sich mit Jobs vor Ort seine Reisekasse immer wieder aufbessert oder die Mitarbeit auf einer Ranch oder Farm in Australien, Neuseeland, Kanada bzw. Irland & Norwegen stellen weitere interessante Optionen für eine Aus(lands)zeit dar.

>> Work and Travel

Auszeit mit Sprachkurs

Viele Auslandsmöglichkeiten werden nur für Schüler, Abiturienten, Studenten oder Azubis angeboten. Doch besonders Erwachsene und Berufstätige sehnen sich oft nach einer Auszeit vom stressigen Arbeitsalltag. Also warum sollte sich nicht auch die Generation 25+ mal ein Auslandsjahr gönnen. Es geht dabei aber nicht nur um eine reine Urlaubsreise sondern natürlich auch um die berufliche Weiterbildung. Warum also nicht die Auslandszeit einmal mit einem Sprachkurs kombinieren? So können Sie im Anschluss motiviert und mit neuen Sprachkenntnissen wieder aktiv im Berufsleben durchstarten.

>> Auszeit mit Sprachkurs

Weitere Auslandszeiten

Um sich erst einmal einen allgemeinen Überblick zu verschaffen, welche Wege einen während seines Sabbatjahres zu einer Auszeit im Ausland führen können, für den haben wir hier einmal verschiedene Möglichkeiten aufgeführt, die als Ideengeber Anregungen geben sollen, welche Auslandszeit die eigene sein könnte.

>> Auslandszeiten im Überblick


Anbieter für Auslands-Sabbatjahre

ManaTapu Volunteering

Sabbatical-Programme von ManaTapu VolunteeringDer Volunteering-Anbieter ManaTapu hat sich auf die Region Lateinamerika spezialisiert. Dort werden verschiedenste langfristig angelegte soziale Projekte nach dem Motto “Mindful Volunteering” initiiert und gefördert. Für die Weiterentwicklung der Projekte sucht ManaTapu auch nach ehrenamtlichen Helfern mit Berufserfahrung und speziellen Kenntnissen.  Die entsprechenden Sabbatical-Programme werden individuell mit den Teilnehmern geplant.

Weitere Informationen:

>> Sabbatical in Lateinamerika mit ManaTapu

Rainbow Garden Village

Rainbow Garden Village

Unabhängig davon, ob Sie eine Auszeit vom Alltag zur Horizonterweiterung, zur persönlichen Weiterbildung oder einfach zur Erholung nutzen möchten – mit mehr als 15 Jahren praktischer Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Auslandsaufenthalten in Afrika und Asien, ist Rainbow Garden Village (RGV) ein kompetenter Begleiter für ihr geplantes Sabbatjahr. Mit einer Programmvielfalt von mehr als 100 Projektstellen und individuellen Zusatzoptionen ermöglicht der Anbieter Kombinationen aus Freiwilligenarbeit, Skills-orientierten Auslandspraktika, Sprachkursen und Individualreise-Tripps an Wochenenden und zwischen zwei Programmen.

Weitere Informationen:

>> Rainbow Garden Village


Merken

Merken

Natucate

Sabbatical-Programme von Natucate

Die Organisaton “Natucate” bietet Naturtourismus sowie Freiwilligenarbeit im Ausland und konzentriert sich dabei auf die Bereiche Natur-, Umwelt- und Tierschutz. Ein Teil des Angebots richtet sich bewusst auch an an Berufstätige und so genannte “Best Ager”, die auf der Suche nach einem unvergesslichen und zugleich sinngebenden Erlebnis sind. Hier geht es vor allem um Angebote aus den Bereichen Bildung und Weiterbildung, gepaart mit praktischer Erfahrung und Outdoor-Aktivitäten. Individuelle Reisevorschläge werden auf Wunsch erarbeitet und durchgeführt.

Angebotene Programme:

>> Safari Guide-Ausbildung

>> Field Guide Level 1

>> Professional Field Guide

Merken

Merken

Süddeutsche Logo
ZDF Logo
Focus Logo
ntv Logo
Berliner Morgenpost Logo
Hamburger Abendblatt Logo
Mittelbayerische Logo
WAZ Logo
RP Online Logo
Neue Narrative Logo
Scroll to Top